Evangelische, staatlich anerkannte Privatschule des Rauhen Hauses.

Lerncoaching im Gymnasium

Das Gymnasium. Fördern und Fordern.

Unser Lerncoaching-Programm.

Unser Lerncoaching-Programm gibt SchülerSchülerinnen und Schüler der Klassen 7-9 die Möglichkeit, Schwierigkeiten bei der Bewältigung der Anforderungen in einem oder mehreren Fächern mit Hilfe unserer Lerncoaches gezielt aufzuarbeiten. Gefördert werden kann in den Fächern Deutsch, Mathematik, Englisch und 2. Fremsprache.

Lerncoaching ist ein Angebot, in dem besonders qualifizierte Schülerinnen und Schüler aus höheren Klassenstufen als Lerncoaches die jüngeren Schülerinnen und Schüler unterstützen. In Abstimmung mit den Lehrkräften leisten die Lerncoaches Hilfe bei der Aufarbeitung von Wissenslücken in den Kernfächern, helfen bei der Vorbereitung von Klassenarbeiten, geben Tipps zur Selbstorganisation und Hinweise, wie das Lernen leichter fällt. Für diese Aufgaben sind die Schülercoaches von uns speziell ausgebildet worden.

Gefördert wird an zwei Terminen pro Woche in den langen Mittagspausen, so dass der ohnehin schon lange Schultag nicht noch länger wird. In den jeweils 30-minütigen Fördereinheiten wird in konzentrierter Arbeitsatmosphäre in kleinen Gruppen intensiv gearbeitet. Die Förderung erstreckt sich jeweils über mehrwöchige Module und wird von erfahrernen Fachlehrerinnen und -lehrern koordiniert.

Die Entscheidung, welche Schülerinnen und Schüler am Lerncoaching teilnehmen, trifft die Zeugniskonferenz. Unser Lerncoaching-Programm ist ein kostenloses Angebot.