Evangelische, staatlich anerkannte Privatschule des Rauhen Hauses.

Bewerten und Rückmelden

Es gehört zu unserem reformpädagogischen Konzept, unseren Schülerinnen und Schülern regelmäßig in mündlicher und schriftlicher Form Rückmeldung über ihren Lernstand und ihr Arbeits-, Lern- und Sozialverhalten zu geben. Ihre individuellen Lernstände, Lernfortschritte, Stärken und Defizite melden wir zurück, um das Lernen hilfreich zu begleiten. Dabei werden unsere Schüler ausdrücklich darin gestärkt, sich selbst und andere einzuschätzen und ein angemessenes und zugewandtes Feedback zu geben.

Wir verwenden verschiedene Bewertungs- und Rückmeldungsformen, ab Klasse 8 den staatlichen Richtlinien entsprechend auch Zensuren. Wir haben den Anspruch, über bloße Zensuren hinaus genauer aufzuzeigen, wie sich unsere Schüler entwickeln und wo ihre individuellen Stärken und Schwächen liegen und ihren weiteren Lernprozess und Bildungsweg individuell und positiv verstärkend zu fördern.

Das Lerntagebuch

Das Lerntagebuch wird täglich geführt. Es dokumentiert wochenweise die Inhalte des Unterrichts und das Lern- und Arbeitsverhalten. Unserer Lehrerinnen und Lehrer schätzen ebenso wie die Schüler das Arbeits-, Lern- und Sozialverhalten mit Hilfe von Symbolen ein. Die Schülerinnen und Schüler lernen, ihren Arbeitsprozess zu reflektieren und steuern, indem sie ihre Arbeit für eine Woche einteilen, Hausaufgaben einplanen und überprüfen, ob der Wochenplan geschafft wurde. Zudem dient das Lerntagebuch als Grundlage für die Kommunikation zwischen Schülern, Eltern und Lehrern. Hier werden Leistungen und Bewertungen ebenso dokumentiert wie Termine oder z.B. Entschuldigungen. Das Lerntagebuch wird in regelmäßigen Abständen von den Klassenleitern eingesammelt, kontrolliert und durch Rückmeldungen ergänzt.

Bilanzgespräche

Die Klassenleiterinnen und -leiter führen zwei Mal im Halbjahr mit ihren Schülern unter vier Augen Bilanzgespräche, in denen das derzeitige Lern- und Arbeitsverhalten, der individuelle Leistungsstand und auch persönliche Fragestellungen besprochen werden. Ziel ist es, die Schüler zu informieren, zu motivieren und in die Lage zu versetzen, sich selbst einzuschätzen, positives Verhalten verstärkt fortzusetzen oder Lernwiderstände zu überwinden. Das Lernentwicklungsgespräch Im Schulhalbjahr gibt es statt eines Zeugnisses ein Lernentwicklungsgespräch, an dem Klassenlehrer, Eltern und Schüler gleichermaßen teilnehmen. Für dieses Gespräch gibt es eine Vorlage und einen bestimmten Ablauf. Der Schüler schätzt im Vorwege sein Lern-, Arbeits - und Sozialverhalten und seine Leistungen in den Fächern ein und trägt dies in die Vorlage ein. In dem Gespräch erläutern die Lehrer ihre Beurteilung im Vergleich zur Selbsteinschätzung. Die Stärken und Schwächen werden benannt und es wird besprochen, auf welchem Wege diese gefestigt bzw. behoben werden können. Als Ergebnis dieses Gespräches werden am Ende konkrete Zielvereinbarungen schriftlich festgehalten, die von allen Beteiligten unterschrieben werden.

Elternsprechtag

Zusätzlich erhalten Eltern und Schüler am Elternsprechtag die Gelegenheit, mit den Fachlehrerinnen und Fachlehrern zu sprechen und die Lernentwicklungsgespräche zu ergänzen und vertiefen.

Zeugnisse

Unsere Zeugnisse geben unseren Schülern und ihren Eltern ausführlich Auskunft über Kompetenzen, Lern-, Arbeits- und Sozialverhalten und über den Leistungsstand in den Fächern und den Lernbereichen. Es ist ein umfassendes Textzeugnis, das zusätzlich Bewertungen mit den Symbolen + o und – festhält. Ab Klasse 7 erfolgt die differenzierte Bewertung in den Hauptfächern Deutsch, Englisch und Mathematik und dem Epochenunterricht. Zusätzlich werden ab Klasse 8 Zensuren nach den Vorgaben der Behörde für Schule erteilt, die als Grundlage zu einer Laufbahnprogose in Hinblick auf mögliche Schulabschlüsse dient. Diese Schullaufbahnprognose wird gesondert ausgewiesen und ist bis in die 9./10. Klasse hinein noch veränderbar. Die Eltern und die Schüler werden regelmäßig auf Elternabenden und in Klassenleiterstunden mündlich und schriftlich über unsere Bewertungsskalen und -symbole informiert.