Evangelische, staatlich anerkannte Privatschule des Rauhen Hauses.

Mal was anderes -  Schultheater bei IKEA Hamburg-Moorfleet

 

Am 1. April spielt der Theaterkurs der Oberstufe der Wichern-Schule selbst  entwickelte „Szenen aus dem wirklich wahren Leben in deutschen Wohnzimmern“ im Einrichtungshaus IKEA Hamburg-Moorfleet.

Nach drei Jahren gemeinsamer Theaterarbeit  wollte der Theaterkurs der 12. Klassen der Wichern- Schule (Hamm) als letztes Projekt vor dem Abitur eine neue Darstellungsform ausprobieren und Theater an einem öffentlichen Ort spielen in direktem Kontakt mit einem  nicht unbedingt darauf eingestellten Publikum.

Neben mehreren denkbaren Ansprechpartnern, unter anderem dem Hamburger Flughafen, löste vor allem die Idee,  bei IKEA anzufragen,  spontane Begeisterung aus - bietet das Einrichtungshaus mit seinen vielfältigen Möbelausstellungen doch eine Fülle von unterschiedlichen Anregungen.  Und  nur IKEA Hamburg-Moorfleet war dann schließlich auch bereit, das Schultheater tatsächlich bei seiner Abschlussarbeit zu unterstützen.

Die Aufführung der selbst entwickelten kleinen Szenen findet am 1. April (kein Scherz!) um 15.00 Uhr und um 16.30 Uhr in der Möbelausstellung bei IKEA Hamburg-Moorfleet statt und ist natürlich kostenfrei.

Nutzen Sie die Gelegenheit und lassen Sie sich bei einem gemütlichen kleinen Rundgang durch die Möbelausstellung überraschen von „Szenen aus dem wirklich wahren Leben in deutschen Wohnzimmern“!