Evangelische, staatlich anerkannte Privatschule des Rauhen Hauses.

Kirchentags-Angebote für Freitag und Samstag

Liebe Schülerinnen und Schüler,

der Kirchentag rückt näher - und die Vorfreude wächst. Schließlich werden 120.000 Gäste in Hamburg erwartet. Und es gibt über 2.500 verschiedene Programmangebote bei diesem Großereignis - direkt vor unserer Haustür.

Wer also nicht im Urlaub ist, der sollte die tolle Gelegenheit nutzen, mit seiner Dauerkarte auch nach dem Donnerstag - wo ihr ja mit eurer Klasse den Kirchentag besucht - noch weitere Veranstaltungen am Freitag und Samstag zu besuchen.

Ihr könnt auf eigene Faust losziehen. Das Programm steht im Internet. Da gibt es auch eine kostenlose App. Das Programm des Jugendzentrums findet ihr auch bei Facebook und Twitter.

Wer nicht alleine gehen mag: Einige Lehrer machen euch Angebote. Sie haben Veranstaltungen herausgesucht, die auch für euch geeignet sein könnten. Dabei gilt: Der Besuch des Kirchentages am Freitag und Samstag ist keine verpflichtende Schulveranstaltung. Ihr müsst euch nicht anmelden, auch wenn die Lehrer sich sicherlich freuen, wenn ihr jetzt schon sagt, dass ihr kommen werdet.

Das Angebot ist dabei so vielseitig wie der Kirchentag: Wer mag, der trifft Frau Merkel. Oder doch lieber ein Abendmahl? Oder ein Pop-Konzert im Wichern-Saal? Oder ein Kino-Besuch? Oder, oder, oder...

Stöbert doch einfach in den Angeboten, die ihr hier als Download erhaltet. Gedacht sind sie - wenn nicht anders vermerkt - für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 7.

Alle Lehrer, die Angebote machen, freuen sich auf eure Teilnahme - denn für euch machen wird das!

Herzliche Grüße!

Eure Lehrerinnen und Lehrer