Evangelische, staatlich anerkannte Privatschule des Rauhen Hauses.

Wenn rote Drachen, lila Gorillas und gelbe Nashörner über das Schulgelände turnen.

Mit fantasievollen Sportübungen forderten Herr Maarifat, Herr Rix und Herr Walther die Schülerteams an zahlreichen Stationen heraus: beim Wettbewerb stand der Teamgeist im Vordergrund. Ganz selbstverständlich fanden die aus allen drei Schulformen gemischten Mannschaften zusammen und harmonierten und befeuerten sich gegenseitig. Ob beim Biathlon um den Teich, auf der Slackline oder beim Wandsitzen: überall achteten die Großen darauf, dass die Kleinen Erfolge hatten und erreichten dabei selbst erstaunliche sportliche Leistungen. Denn auch bei der Standweitsprungstaffel oder beim Frisbee Golf trug jeder mit seiner persönlichen Bestleistung zum Gesamterfolg bei. Eins ist klar: Bundesjugendspiele war gestern!

Viele Neuntklässlerinnen unterstützten nach der ersten Runde das Lehrerkollegium an den Stationen und verdienen sich damit einen Sonderapplaus. Ebenso, wie die Eltern und das GBS-Team, die in der Cafeteria und auf dem Schulhof mit Würstchen und Kartoffelsalat für die notwendige Energiezufuhr sorgten.

Die Mannschaftsergebnisse als PDF-Download