Evangelische, staatlich anerkannte Privatschule des Rauhen Hauses.

Der Spiel- und Sportverein der Wichern-Schule (SSW)

 

Eltern, Lehrerinnen und Lehrer, Schülerinnen und Schüler der Wichern-Schule haben 1991 einen Verein gegründet, damit Schülerinnen und Schüler, deren Eltern und die Menschen aus dem Rauhen Haus und der näheren und weiteren Umgebung ihre Freizeit gemeinsam mit anderen sinnvoll gestalten, sich fit halten, Spaß haben und sich erholen können: den Spiel- und Sportverein Wichern-Schule kurz: den SSW. Der SSW unteBadminton im SSWrstützt die Arbeit der Schule und fördert nach Kräften den Breitensport und wenn möglich und vertretbar auch den Spitzensport. Er ist als gemeinnützig anerkannt und wird ehrenamtlich geleitet. Die Beiträge sind maßvoll. Bei Bedürftigkeit hilft die Aktion „Kids in die Clubs“. 


Mitglied kann jeder werden! Der SSW ist für alle da, nicht nur für Schülerinnen und Schüler der Wichern-Schule.

Interessiert? Dann einfach mal zu den Übungsstunden vorbeikommen und mit den Trainerinnen oder Trainern reden! Schnupperstunden sind selbstverständlich in allen Abteilungen möglich.


Geschäftstelle
: Sekretariat der Wichern-Schule
Horner Weg 164, 22111 Hamburg,
Tel. 65591 - 190 oder 191

Vereinssatzung

Über Badminton des SSW kann man sich auch über die eigene Homepage dieser Abteilung (www.ssw-badminton.de) informieren. Ebenso haben unsere Volleyballer eine eigene Internetseite (www.vg-wiwa.de).


Unterstützt wird der Sport an der Wichern-Schule von großzügigen Sponsoren:

Bäckerei Springer
Baugenossenschaft freier Gewerkschafter
Ernst Nath Baugeschäft
Fahrschule 2000, Danuta Lichtenberg
Fahrschule Jens Rickert, Inh. Thorsten Mier
Jahncke-Papier
Kardiologische Praxis Dr. Justen und Dr. Stadtmüller
Malereibetrieb Jürgens
Restaurant Adria
Sport Flato

Vielen herzlichen Dank!

Aktuelles.