Evangelische, staatlich anerkannte Privatschule des Rauhen Hauses.

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

in Zusammenarbeit mit Frau Dr. Doci, einer Ärztin, die auch im Impfzentrum an den Messehallen tätig ist, können wir allen Schülerinnen und Schülern der Wichern-Schule ab 12 Jahren und Ihnen als Eltern ein Impfangebot hier vor Ort in der Wichern-Schule machen. 

Ab dem 24.08. bietet Frau Dr. Doci jeden Dienstag ab 8:10 Uhr kostenlose Impfungen mit dem Impfstoff BioNTech an. Die Aktion ist zunächst bis zu den Herbstferien geplant. Bei Interesse schreiben Sie bitte Frau Dr. Doci eine E-Mail (praxisdrdoci(at)gmail.com) zur Terminabsprache. Das Angebot gilt entsprechend der aktuellen Empfehlung der STIKO auch für alle Schülerinnen und Schüler ab 12 Jahre. Nähere Informationen zur Impfung finden Sie im Aufklärungsblatt im Anhang.

Bitte bringen Sie zum Impftermin den Impfausweis, die Krankenversichertenkarte, die Anamnese/Einwilligungserklärung und das Aufklärungsblatt mit. Bei minderjährigen Schüler:innen ist die Begleitung eines Elternteils notwendig. Es müssen neben Impfausweis und Versichertenkarte die ausgefüllten und von einem sorgeberechtigten Elternteil  unterschriebenen Formulare mitgebracht werden. Ab dem Alter von 16 Jahren kann auf eine Begleitung verzichtet werden, wenn die unterschriebene Einwilligungserklärung der Sorgeberechtigten mitgebracht wird.

Die Impfungen finden ab 8:10 Uhr in unserem Sanitätsraum statt. Bitte finden Sie sich zur mit Frau Dr. Doci vereinbarten Zeit vor dem Haupteingang der Schule, Horner Weg 164, ein. 

Wir hoffen, dass wir mit diesem Angebot die noch nicht Geimpften unter Ihnen ansprechen können. Auch für uns als Schulgemeinschaft gilt, dass eine Erhöhung der Impfquote unser Infektionsrisiko verringern kann.   

Herzliche  Grüße

Christoph Pallmeier  Christiane Erdmann

 

Aufklärungsmerkblatt     

Einwilligung